Verwaltungsgebäude Landkreis Meißen

Projekttyp/Nutzung:
Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit Plenarsaal, Cafeteria, Zentralarchiv und glasüberdachtem Atrium

Ort:
Meißen

Auftraggeber:
Landratsamt Meißen

Fläche:
BGF 8.814 m²

Kosten:
Bausumme Gesamt: 7,8 Mio. €; Bausumme Technik: 1,7 Mio. €

Leistung:
HOAI - Leistungsphasen 1-9; Außenanlagen/Erschließung; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Wärmeversorgungsanlagen; Lüftungstechnische Anlagen; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen

Realisierungszeitraum:
2000 - 2004

Additional info

  • Beschreibung:
    In der Brauhausstraße in Meißen entsteht ein neues Verwaltungsgebäude mit Plenarsaal, Cafeteria, Zentralarchiv und glasüberdachtem Atrium. In dem Verwaltungsgebäude ist das Kreisverkehrsamt des Landkreises Meißen untergebracht.
Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen